Roger Willemsen Ber Unser Bildungssystem

Schritt für mehr selbstbewusstsein

Wir werden vermuten, dass zur vorgeschriebenen Frist der ausländische Käufer nicht die Verschuldung für die ihm verladene Produktion. Das Unternehmen-Verkäufer hat alle bei ihm vorhandenen Möglichkeiten für die Begleichung dieses unternommen, einschließlich hat die Klage ins Schiedsgericht gereicht. Jedoch war die Verschuldung nicht getilgt.

Nach den laufenden Devisenoperationen (die Übersetzungen des nicht Handelscharakters, die Abnahme auf die Bezahlung der Reisekosten, der Kommission bevollmächtigt für die Verwirklichung der Operationen in ausländisch der Währungen usw.